Design

So zeichnen Sie eine Terrasse für Ihr Haus

Infolge der Lockdowns verspüren viele Menschen den Wunsch nach Eigentum mit Terrasse oder Balkon. Der einfache Zugang zu Lebensraum im Freien kann die Lebensqualität erhöhen. Wir helfen Ihnen, den Plan einer Terrasse zu zeichnen, die zur Gestalt Ihres Hauses passt. Mit der Software Architekt 3D© können Sie verschiedene Terrassenmodelle entwerfen.

Terrasse réalisée avec le logiciel Architecte 3D

Mit der benutzerfreundlichen Software Architekt 3D© entworfene Terrasse

 

Genau wie die Zimmer eines Hauses ist die Gestaltung einer Terrasse heute mehr denn je ein zentraler Aspekt von Bauvorhaben oder Erweiterungsplänen. Unternehmen bieten mit Terrassen einen Ort, an dem sich Mitarbeiter begegnen oder wo geschäftliche Veranstaltungen abgehalten werden können. Wir geben Ihnen ein paar Tipps, wie Sie eine Terrasse gestalten können, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Vor Beginn des Projekts sollten Sie sich über die behördlichen Verfahren und städtebaulichen Genehmigungen informieren.

 

Bau einer Terrasse auf einem geneigten oder steilen Grundstück

Erhöhte Terrassen:

Eine Terrasse gilt als erhöht, wenn sie mehr als 60 cm über dem Boden liegt. Je nach Topographie des Grundstücks müssen Sie möglicherweise diese Art von Terrasse wählen. Das gilt vor allem für ein abschüssiges Grundstück. Durch den Bau einer erhöhten Terrasse erweitern Sie den Wohnbereich Ihres Hauses.

terrasse en pente avec Architecte 3D

Mit der Software Architekt 3D© gestaltete erhöhte Terrasse

 

Erhöhte Terrassen können unterschiedlich angelegt werden:

    • Auf Stelzen – Hier besteht die Terrasse aus meistens hölzernen Stütz- und Tragbalken. Diese Terrassen bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und erfordern keine Erdarbeiten auf dem Grundstück. Sie sind außerdem umweltfreundlich.
    • Aus Stein – Für steinerne Terrassen werden meistens Sandstein, Granit, Marmor oder Schiefer verwendet. Dieses Material ist ziemlich teuer. Die Wahl hängt daher vom verfügbaren Budget ab. Der Vorteil dieser Terrasse: Sie ist äußerst beständig und einfach zu pflegen.
    • Aus Beton – Durch Beton wird die Terrasse eine Erweiterung des Hauses. Im Hinblick auf Kosten, Beständigkeit und Pflege ist diese Wahl besonders attraktiv. In dieser Hinsicht ist Beton perfekt!

    Eine Terrasse auf einem Flachdach

    Der Dachterrassenplan:

    Sie können auch Terrassenpläne für ein Flachdach entwerfen. Solche Dächer haben in der Regel ein leichtes Gefälle und eine Neigung von 1 bis 5 %, damit das Regenwasser ablaufen kann. Dachterrassen lassen sich in Wohnraum verwandeln, als Erweiterung des Hauses gestalten oder dienen einfach als begrüntes Dach. Ein Flachdach eignet sich ideal für ein  umweltfreundliches, ansprechendes Projekt.

    Für die Anlage einer Dachterrasse auf einem Einfamilienhaus benötigen Sie keine Baugenehmigung. Das Dach ist bereits Teil des Hausbaus und der Umbau erfordert keine zusätzlichen behördlichen Schritte. Wenn Sie die Baupläne Ihres Hauses jedoch ändern möchten, wenden Sie sich am besten an ein Vermessungsunternehmen oder einen Architekten, das/der Ihnen bei Ihrem Baugenehmigungsantrag hilft.

    terrasse sur toit plat

    Die Gestaltung einer Dachterrasse ist ganz einfach mit Architekt 3D©

     

    Auch Gebäude mit kollektiven Wohnflächen können über Dachterrassen verfügen. Wenn Sie auf einem gemeinsam genutzten Haus eine Dachterrasse anlegen möchten, benötigen Sie vor der Umsetzung die Zustimmung der anderen Hausbewohner.

     

    Bau einer ebenerdigen Terrasse

    Ebenerdige Terrasse:

    Dieser Terrassentyp wird am häufigsten gewählt. Ebenerdige Terrassen werden auf dem Boden oder bis maximal 60 cm über dem Boden angelegt. Für den Bau einer nicht überdachten ebenerdigen Terrasse sind keine behördlichen Schritte erforderlich, da diese Terrassen den Boden nicht beeinträchtigen und als Abwandlung des Außenbereichs gelten. Das trifft jedoch nicht zu, wenn Ihre Terrasse von einer Veranda überdacht wird. In diesem Fall benötigen Sie eine Baugenehmigung.

    Ebenerdige Terrassen können in verschiedenen Formen gebaut werden: Die quadratische und rechteckige Form werden am häufigsten gewählt. Die Wahl des Materials hängt ab von Preis, Haltbarkeit und der Widerstandsfähigkeit. Suchen Sie noch das passende Material für Ihre Terrasse? Zur Auswahl stehen: Holz, Stein und Beton.

    terrasse Archi 3D

    Zeichnen Sie Ihre ebenerdige Terrasse mit der Software Architekt 3D© und zeigen Sie sie direkt im Programm an

     

    1. Eine hölzerne ebenerdige Terrasse passt sich an vorhandene Elemente an und wirkt natürlich. Sie integriert sich gut in den Garten. Auf diese Weise bietet sie einen Übergang vom Haus in den Garten. Der Nachteil liegt im Pflegebedarf des Materials. Nach einigen Jahren Nutzung müssen weitere Aufarbeitungsmaßnahmen getroffen werden.
    2. Steine sind eine alternative Oberfläche für die Terrasse und stehen in verschiedenen Formen, Größen und Farben zur Auswahl. Stein ist relativ teuer, doch eine Terrasse aus Stein hält allen Wetterbedingungen stand – völlig unabhängig von der Form.
    3. Mit Beton können Sie Ihre Terrasse ganz individuell gestalten. Diese Material ist sehr beständig, benötigt aber ein Fundament.

    Möchten Sie eine Terrasse um einen Pool anlegen?

    Wenn Sie eine Terrasse am Pool anlegen möchten, müssen Sie im ersten Schritt das richtige Material wählen. Eine Terrasse am Pool kommt ständig in Kontakt mit Wasser. Deshalb brauchen Sie eine rutschfeste, wasserbeständige Oberfläche.

    Zeichnen Sie mit Architekt 3D© eine Terrasse um den Pool herum! Gestalten Sie die Terrasse mit Möbeln und Pflanzen!

     

    Je nach Budget, Geschmack und Vorlieben finden Sie im Folgenden vier Materialien, die sich ideal für eine Terrasse am Pool eignen.

    1. Holz steht in verschiedenen Farbtönen und Oberflächen zur Verfügung. Sie können zwischen natürlichem und Verbundholz wählen. Entscheiden Sie sich in dekorativer Hinsicht auf jeden Fall für eine Oberfläche, durch die das Holz nicht rutschig wird. Holz muss regelmäßig gepflegt werden. Benutzen Sie ein gutes Pflegeprodukt, um das Material angemessen vor Wasser zu schützen.
    2. Fliesen werden sehr gerne für eine Pool-Terrasse gewählt. Dieses Material steht in verschiedenen Farben und Mustern zur Auswahl und ist wetterbeständig. Wählen Sie unbedingt rutschfeste Fliesen.
    3. Stein ist in verschiedenen Texturen und Farben erhältlich. Sie können verschiedene Steinarten verwenden: Sandstein, Granit, Kalkstein, Schiefer, Basalt etc. … Bedenken Sie, dass Stein ziemlich porös, rutschig und schwer zu pflegen sein kann. Informieren Sie sich darüber, welche Art von Stein für Ihr Projekt am besten geeignet ist.
    4. Beton ist ein interessantes Material, da es dekorativ wirken und so verarbeitet werden kann, dass es aussieht wie Fliesen, Stein oder ein anderes Material. Beton ist einfach zu pflegen, wird in der Sonne nicht heiß und ist nicht rutschig. Wenn Sie sich für Beton entscheiden, müssen Sie eine Beschichtung auftragen, um ihn vor schlechtem Wetter zu schützen und die Lebensdauer zu verlängern.

    Warum muss für eine Terrasse ein Bauplan gezeichnet werden?You create a detailed terrace plan in order to:

    Ein detaillierter Terrassenplan wird aus folgenden Gründen erstellt:

    1. zur Vorwegnahme von Problemen: Wenn Sie die Details von Outdoor-Plänen vorhersehen, müssen Sie keine teuren Elemente demontieren und überarbeiten.
    2. Material ermitteln: Ob Ihre Terrasse erhöht oder ebenerdig neben dem Haus liegt – die Terrassenpläne in der Software erleichtern die Auswahl von Materialien, Anordnung, Möbeln und Farben.
    3. Projekt anzeigen: Dank 2D-Terrassenplänen und 3D-Berechnung können Sie Ihre Ideen mit Freunden, Familie und dem Bauträger teilen.

    Die Software für Terrassenpläne: Architekt 3D©

    Wir empfehlen zum Zeichnen von 2D-Plänen und zur 3D-Modellierung eine einfach zu bedienende Software. Die Architektursoftware Architekt 3D© eignet sich für jeden und hilft Ihnen bei der Planung aller relevanten Aspekte für ein Terrassenprojekt. Sie besitzt eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche und Tutorials, die Sie durch die Verwendung der Software und die Gestaltung Ihres Plans führen.

    Mit Architekt 3D© wird die Gestaltung des Außenbereichs zum Kinderspiel. Sie wählen eine Form, die zu Ihrem Haus passt und können dazu auch die integrierte Bibliothek mit vordefinierten Terrassen benutzen. Statten Sie Ihre Terrasse dann mit Outdoor-Möbeln aus, die in der Software zur Verfügung stehen. Gestalten Sie diesen Wohnbereich ganz nach Belieben auch mit Pflanzen aus der umfangreichen Pflanzenbibliothek (mehr als 4.000 Blumen, Sträucher und Bäume zur Auswahl) in Architekt 3D©

    Formen, Material, Farben und Möbel … Die Software unterstützt Sie beim Zeichnen und Visualisieren Ihres Terrassenplans. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und erkunden Sie die Außenpläne, bevor Sie Ihren eigenen erstellen!

    Informieren Sie sich vor Beginn eines Bauprojekts oder der Durchführung von Bauarbeiten beim Amt für Stadtentwicklung in Ihrer Stadt.

    ARCHITEKTUR-SOFTWARE

    Gestalten Sie das Haus Ihrer Träume in 3D und werden Sie Ihr eigener Architekt!

    ARCHITEKTUR-SOFTWARE Vielfalt entdecken
    nur 19. bis 30. November!
    Offer
    -40%
    RABATt auf alle Produkte
    Angebot endet in:
    0
    0
    TAGEN
    :
    0
    0
    STUNDEN
    :
    0
    0
    MINUTEN
    :
    0
    0
    SEKUNDEN